Heitronics
CT18-SerieCT18-SeriesSéries CT18

Berührungslose Temperaturmessung von  -100 °C  bis 3000 °C

CT18 - Serie

Berührungslose Temperaturmessung in zukunftsweisender Technologie

CT18 ist eine digitale, kompakte, voll programmierbare und universell einsetzbare Strahlungsthermometer-Serie mit umfassenden und flexiblen Funktionsausstattungen zur industriellen Temperaturüberwachung und-regelung.

Die CT18-Serie steht für

  • Kurzwellige Strahlungsthermometer mit 1 µm oder 1.6 µm Messwellenlänge
  • Extrem hohe Temperaturstabilität
  • Sehr hohe Auflösung von 0,01 °C
  • Sehr schnelle Einstellzeit ab 1 ms auch bei niedrigen Temperaturen
  • Weite Temperaturbereiche von 200 °C bis 3000 °C (> Downloads)

Features

  • Applikationsorientierte Spektralbereiche
  • Edelstahl Kühl- und Schutzgehäuse bis 320°C
  • Messung schnellster Vorgänge
  • Fokuslaser zeigt Messfeldgröße an
  • Sehr hohe Linearisierungsgenauigkeit (0,02K) ermöglicht Genauigkeiten von unter 0,01 %
  • Anwendersoftware zur vollständigen Programmierung und Messung
  • Kleinste Messfelder ab 0,3 mm bei Temperaturen ab 200 °C ermöglichen hohe optische Auflösungen

Anwendungen

Temperaturmessung an:

  • Metallen
  • Metalloxiden
  • Halbleitern
  • Glas
  • Graphit
  • Silizium
  • ...

Prozesstemperaturen bei:

  • Härten
  • Löten
  • Glühen
  • Schmieden
  • Induktionsheizen
  • Epitaxie
  • Schmelzen
  • Annealing

Routinen

  • Permanente Selbstüberwachungsroutinen gewährleisten einen zuverlässigen Betrieb.
  • Die integrierte Kalibrierroutine ermöglicht eine schnelle und zuverlässige Kontrolle der Geräte vor Ort.

Daten

  • Vier programmierbare Analogausgänge (0/4 - 20 mA, 0 - 10 V, 0 - 1 V) sind frei skalierbar.
  • Serielle Schnittstelle, die alle Funktionen zugängig macht.
  • usw.

Mehr Details erfahren Sie aus den Unterlagen, die Sie laden können, oder fordern Sie weitere Informationen per E-Mail an!

Inhalt Ende

© HEITRONICS Infrarot Messtechnik GmbH 1996 - 2018