Heitronics
News DetailsNewsNews

Berührungslose Temperaturmessung von  -100 °C  bis 3000 °C

News

Strahlungsthermometer CT18

23. Mai 2017

 

 

 

Qualitätssicherung in der Produktion durch höchste Messgenauigkeit bei der kontinuierlichen berührungslosenTemperaturüberwachung und -Regelung mit Strahlungsthermometern

Ob beim Beschichten, Tiefziehen oder Verformen, bei der Lebensmittelherstellung oder in der Müllverbrennungsanlage - HEITRONICS Strahlungsthermometer kommen überall dort zum Einsatz, wo höchste Ansprüche an langzeitstabile und driftfreie Messergebnisse gestellt werden.

Durch konsequente Weiterentwicklungen und Produktverbesserungen werden alle Geräteserien ständig auf dem neuesten Stand der Technik gehalten und immer wieder den aktuellen kundenspezifischen Anforderungen der jeweiligen Branche angepasst. Ebenso wird die Programmierungs- und Überwachungssoftware permanent weiterentwickelt und mit neuen Features ausgestattet.

Optimale Anpassungsmöglichkeiten bietet zum Beispiel die Geräteserie CT18, die mit bis zu acht umschaltbaren Temperaturbereichen innerhalb des Temperaturbereichs 200°C bis 3000°C programmiert werden kann. Permanente Selbstüberwachungsroutinen gewährleisten einen zuverlässigen Betrieb.

Die vielseitigen Speicherfunktionen des Maximalwert-/Minimalwertspeichers ermöglichen eine optimale Steuerung des Produktionsablaufs bei der kontinuierlichen Temperaturüberwachung von vorbeilaufendem Messgut und sichern somit die gleich bleibende Qualität des jeweiligen Materials.

Inhalt Ende

© HEITRONICS Infrarot Messtechnik GmbH 1996 - 2019